Energie

In engem Zusammenhang mit dem Kohlenstoffansatz zielt die Arbeitsgruppe Energie darauf ab, die Landwirte bei der Verbesserung der Energieeffizienz ihrer Produktionssysteme stärker zu unterstützen. Vorhandene Erfahrungen auf dem Gebiet der Energieeinsparung und Energieerzeugung werden gesammelt und ausgewertet, um den Betrieben technische Beratung und Unterstützung zu bieten. Es sind Workshops und Betriebsbesuche auf landwirtschaftlichen Betrieben geplant, die innovative Konzepte bereits umgesetzt haben, wie beispielsweise kleine Biogasanlagen auf Güllebasis, Photovoltaikanlagen, Wärmerückgewinnung und Eigenstromnutzung.

Die beteiligten Fachpartner:

  • Chambre d’agriculture Alsace (Frankreich)
  • Bio en Grand Est (Frankreich)
  • Landesverband Baden-Württemberg für Leistungs- und Qualitätsprüfungen in der Tierzucht e.V.  (Deutschland)

Gruppleiter:

Michael BUCHHOLTZ, Landesverband Baden-Württemberg
MBuchholz@lkvbw.de